Startseite / Archive by category "Medizin" (Page 2)

Medizin

Tierhaarallergien sind ein häufig auftretendes Phänomen in der Bevölkerung

Wenn man sich über Allergien unterhält, dann ist häufig von einer Katzenallergie die Rede, da viele in der Bevölkerung darunter leiden. Hierbei ist der Begriff Katzenallergie im Grunde nicht korrekt, genauer ist hier der Begriff Katzenhaarallergie. Aber auch diese Bezeichnung ist ungenau, da man nicht gegen die Katzenhaare eine allergische Reaktion zeigt, sondern gegen die Eiweißstoffe im Speic...
Weiterlesen...

Trockene Haut

Trockene Haut
Trockene Haut - Problemzonen sind oft rau und spröde Die Haut ist eines unserer wichtigsten und vielseitigsten Organe. Als Hülle des menschlichen Körpers bietet sie Schutz vor äußeren Einflüssen wie Sonneneinstrahlung oder vor unliebsamen Krankheitserregern. Aber auch der Stoffwechsel und Temperaturhaushalt des Körpers wird über die Haut reguliert. Haut als Kontakt- und Sinnesorgan lässt un...
Weiterlesen...

Medizinmänner gibt es nicht nur in Afrika!

So vielseitig die Bereich der Esoterik sind, so vielfältig sind die qualifizierten und die unqualifizierten Berichte der Medien, wenn es um dieses Thema geht. Gespickt mit Vorurteilen und wenig wohlwollenden Kommentaren werden Dinge, die sich einfach im Hier nicht erklären lassen belächelt. Mit der gleichen Oberflächlichkeit, mit der ein Medizinmann in Afrika für eine irre Figur gehalten wird,...
Weiterlesen...

Anti-Aging als Maßnahme gegen den Alterungsprozess der Haut

Anti-Aging
Anti-Aging als Maßnahme gegen den Alterungsprozess der Haut Ein langes und erfülltes Leben – das ist der Wunsch vieler Menschen bis ins hohe Alter hinaus. Fortschritte in der Medizin und ein qualitativ immer höherer Lebensstandard lassen den Traum zunehmend Realität werden. Doch man sollte sich nicht nur auf andere verlassen, man selbst übt nämlich auch mit seinem Lebensstil entscheidenden ...
Weiterlesen...

Fachgerechtes Impfen beim Hausarzt

Wer ein Auge auf die gesundheitliche Vorsorge hat, der sollte auch wissen, dass das Impfen oberstes Gebot ist, wenn es darum geht zu vermeiden, dass sich Infektionskrankheiten allzu rapide verbreiten. Obgleich viele Patientinnen und Patienten in Deutschland in den vergangenen Jahren verschiedensten Impfungen skeptisch gegenüber standen, ist zu betonen, dass eine fachgerechte Impfung durch den Arzt...
Weiterlesen...

Das Impfen bei Kindern zum Schutz vor Krankheiten

Säuglinge und Kleinkinder sind Infektionskrankheiten, die von Mensch zu Mensch übertragen werden, in den ersten Lebensjahren meist mehr oder minder schutzlos ausgeliefert. Entsprechende Antikörper gegen Krankheiten wie Masern oder Röteln müssen vom Immunsystem erst gebildet werden, bevor der Organismus des Kindes den eigenständigen und aktiven Kampf gegen derartige Erkrankungen antreten kann. Da d...
Weiterlesen...

Die Gruppeschutzimpfung sollte hohe Priorität haben

Grippale Erkrankungen, wie beispielsweise der Grippale Infekt beim Menschen, haben zumeist unterschiedliche Ursachen, verbunden mit unterschiedlichen Auswirkungen. Es ist daher nicht zwangsläufig erwiesen, dass eine Impfung zum Schutz gegen Grippale Infekte auch einen weitreichenderen Impfschutz gegen schwerere Infektionserkrankungen bietet. Geht es zum Beispiel um die viel zitierte Influenza, als...
Weiterlesen...

Jeder ist von Haarausfall betroffen

Der Begriff Haarausfall ist eigentlich missverständlich, denn streng genommen hat jeder Mensch Haarausfall. Jeder Mensch verliert täglich bis zu 100 Haare. Was man im medizinischen Sinne unter Haarausfall versteht, ist der permanente Haarausfall. Dieser reicht von einem leichten, sogenannten haarvermindernden Haarausfall bis hin zu starkem Haarausfall, der zur (teilweisen) Glatzenbildung führen...
Weiterlesen...

Richtig mit einer Erkältung umgehen

Erkältung
Die häufigste Erkrankung bei Kindern ist die Erkältung. Während Erwachsene zwei- bis fünfmal pro Saison daran erkranken, sind es bei Kindern bis zu achtmal pro Saison. Sobald Fieber zu den Symptomen gehört, wird von einem grippalen Infekt gesprochen. Die Art des Beginns der Erkältung lässt eine gute Unterscheidung zwischen Erkältung, Grippe und der „Neuen Grippe“ (Schweinegrippe) zu. Die Erkältung...
Weiterlesen...

Wie kann ich erste Hilfe im Notfall leisten?

Glaubt man Statistiken, so passieren die meisten Unfälle kleinerer und mittlerer Ausprägung im Haushalt. Schnitte, Verbrennungen, Verätzungen und sogar Vergiftungen sind hier schnell herbei geführt. Doch es passieren nicht weniger Unfälle mit weitaus größerer Tragweite - beispielsweise im Straßenverkehr. Zu wissen, wie man in einem solchen Notfall angemessen agiert, ist für die erste Hilfe nach ei...
Weiterlesen...


Top